Betriebliche Altersversorgung

bav500100

Die Versorgung der Belegschaft...

Ein gutes Angebot zur betrieblichen Vorsorge ist heute beinahe eine Selbstverständ- lichkeit. Die Geschäftsleitung nutzt ihre kaufmännische Erfahrung und die für Anbieter und Berater attraktive Position des Unternehmens (als Schnittstelle zu vielen Menschen mit Vorsorgebedürfnissen) und stellt ein gutes, in der Regel rabattiertes Angebot für die Belegschaft zusammen. Die im Vergleich mit "Privatprodukten" attraktiveren Konditionen, gepaart mit dem Vorteil steuerlicher Abzugsfähigkeit der Beiträge, werden im Idealfall von den Mitarbeitern dankbar und zahlreich angenommen.

Lesen Sie mehr...

Die Versorgung des Unternehmers ...

Für Unternehmer (häufig Gesellschafter-Geschäftsführer) bieten sich vielfach besondere Gelegenheiten der Altersversorgung über den (eigenen) Betrieb. Zugleich sind die Bedingungen komplexer und damit die Anforderungen an die Beratung im Vergleich zur Arbeitnehmerversorgung höher.

Lesen Sie mehr...